Endlich: ZUGFeRD in der finalen Version 2.1 veröffentlicht

Am 24.3.2020 veröffentlicht die AWV die neue Version des hybriden ZUGFeRD-Formats. Damit wird ZUGFeRD zu 100% kompatibel mit dem französischen Factur-X, so dass einem länderübergreifenden Rechnungsaustausch nichts mehr im Wege steht.

Die neue ZUGFeRD-Version wurde in Abstimmung mit dem französischen „Forum National de la Facture Electronique et des Marchés Publics Electroniques“ erarbeitet. ZUGFeRD 2.1  und Factur-X 1.0 verwenden jetzt die gemeinsame Kennung factur-x. Bei der Entwicklung von Software für den Empfang von ZUGFeRD-Rechnungen empfehlen wir daher, ab sofort zusätzlich den Dateinamen „factur-x.xml“ für die eingebettete XML-Datei zu berücksichtigen.

Zum Download
Das ZUGFeRD Infopaket 2.1 (ZIP-Datei, 39 MB) enthält alle relevanten Dokumente in Deutsch, Französisch und Englisch uns steht ab sofort zum  → Download bereit.

Das Webinar
Allen ZUGFeRD-Interessierten bieten wir die Möglichkeit, am 03. April 2020, 9.00 Uhr, sich mit Fragen und Hinweisen am kostenfreien Webinar zu ZUGFeRD 2.1 einzubringen. Über diesen →Link können Sie sich anmelden.